Konzept für Druckersicherheit

XEROX - EIN UMFASSENDES KONZEPT FÜR DRUCKERSICHERHEIT
Drucker und Multifunktionsdrucker können jetzt im Herzen Ihres Geschäftsbetriebs eingesetzt werden. Der Einsatz kabelloser Geräte und von in der Cloud gehosteter Software und Services hat exponentiell zugenommen. Ihr Drucker soll diese neuen Technologien unterstützen, aber auch weiterhin geschützt sein.


GANZHEITLICHER SCHUTZ FÜR IHREN DRUCKER

Xerox hat diesen technologischen Wandel und die sich aeändernden Anforderungen am Arbeitsplatz schon vor langer
Zeit erkannt und sich darauf eingestellt. Wir bieten umfassende Sicherheitsfunktionen, damit Ihre Drucker und Daten sicher sind. Xerox schützt jeden Teil der Datenkette, einschließlich Drucken, Kopieren, Scannen, Fax, Dateidownloads und Systemsoftware. Unser mehrschichtiger Ansatz umfasst vier Schlüsselaspekte.

SCHUTZ VOR UNBEFUGTEM ZUGRIFF

Die erste und naheliegendste Schwachstelle ist das Gerätedisplay – wer hat physischen Zugriff auf Ihren Drucker und seine Funktionen? Die Sicherheitsoptionen von Xerox beginnen mit der Benutzerau- thenti zierung, damit gewährleistet wird, dass nur dafür autorisierte Personen Zugriff haben. Nach der Anmeldung stellt die rollenbasierte Zugriffssteuerung sicher, dass jedes Teammitglied nur die Funktionen sieht, die Sie freigegeben haben. Jede Aktion eines jeden Benutzers wird zusätzlich protokolliert. Dadurch ist eine vollständige Audit-Nachverfolgung möglich.
Danach kümmern wir uns um weniger offensichtliche Schwachstellen – was wird an den Drucker gesendet und wie?
Die Xerox® ConnectKey®-Technologie fängt Angriffe von beschädigten Dateien und bösartiger Software ab1. Unsere Systemsoftware ist digital signiert: Jeder Versuch, eine infizierte, nicht signierte Version zu installieren, führt dazu, dass die Datei automatisch abgelehnt wird. Druckdateien werden ebenfalls gelöscht, wenn ein Teil nicht als legitim erkannt wird.

GERÄTEERKENNUNG

Im unwahrscheinlichen Fall, dass die Sicherheitsmechanismen für Ihr Netzwerk und Ihre Daten umgangen werden, führt die Xerox® ConnectKey®-Technologie einen umfassenden Firmware- Verifizierungstest durch, entweder beim Start* oder bei der Aktivierung durch autorisierte Benutzer. Hierbei werden Sie gewarnt, wenn schädliche Änderungen an Ihrem Drucker erkannt wurden. Unsere hochmodernen, integrierten Lösungen verwenden die McAfee® Whitelisting**-Technologie. Damit wird das System permanent auf Malware überprüft und automatisch verhindert, dass diese ausgeführt werden kann.

 

DOKUMENTEN- UND DATENSCHUTZ

Bei Xerox gehen wir einen Schritt weiter. Mit unseren umfassenden Sicherheitslösungen sind Ihre gedruckten und gescannten Dokumente ebenfalls vor unbefugter Offenlegung bzw. unbefugten Änderungen geschützt. Die Xerox® ConnectKey®-Technologie dient dazu, die absichtliche oder versehentliche Übertragung wichtiger Daten an Personen,
die für den Zugriff auf diese nicht autorisiert sind, zu verhindern.
Wir können die Druckausgabe mit einem PIN-Code- oder einem Card-Release-System schützen. Wir können verhindern, dass Unbefugte Zugriff auf Scaninformationen erhalten, indem wir digital signierte, verschlüsselte und kennwortgeschützte Dateiformate verwenden. Bei ConnectKey®-fähigen Systemen können Sie die E-Mail-Felder „An/Kopie/Blindkopie“ sperren, um das Scanziel auf interne Adressen zu begrenzen.
Xerox schützt außerdem Ihre gespeicherten Informationen mit einer Verschlüsselung auf höchstem Niveau. Wir löschen verarbeitete oder gespeicherte Daten, die nicht mehr benötigt werden, mit vom National Institute of Standards and Technology (NIST) und vom U.S. Department of Defense genehmigten Datenbereinigungs- und Sanitisierungsalgorithmen2.


EXTERNE PARTNERSCHAFTEN

Xerox arbeitet mit Organisationen, die Compliance-Tests durchführen, und branchenführenden Sicherheitsunternehmen zusammen, z. B. mit McAfee®, um deren allumfassende Standards und Expertise mit unseren zu verbinden.
Unabhängige Dritte – z. B. Zertifizierungsstellen wie Common Criteria (ISO/ IEC 15408) und FIPS 140-2 – messen unsere Leistung auf Basis internationaler Standards und liefern den Beweis,dass wi rTop-Compliance-Werte erreichen.

Sie schätzen uns für unseren umfassenden Ansatz in Bezug auf die Druckersicherheit.
* Xerox® VersaLink®-Drucker
** Xerox® AltaLink®- und i-Serie-Multifunktionsdrucker
1.  Abfangen von Malware-Angriffen mit der McAfee® Whitelisting-Technologie
2.  Gilt nur für Geräte mit Festplattenlaufwerk

Hier erfahren Sie mehr: xerox.com/security

 

 

Mit ConnectKey™ ist Xerox das erste Unternehmen, das die Whitelist-Technologie von McAfee für Multifunktionsdrucker anbietet.Hier mehr erfahren.

 

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

  •   +49 (0) 361 42 29 60

  •   Montag bis Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
     

  •  
Angebot

 

Mehr zum Thema Druckersicherheit

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok